Vanessa Leske übernimmt Vorsitz in der Jugendleitung.
Geraer Sportjugend zieht für 2020 trotz Corona-Einschränkungen positive Bilanz.

Geraer Sportjugend / Presse

18. Mai 2021

Die Geraer Sportjugend hat eine neue Leitung gewählt: Vanessa Leske (Vorsitzende), Christoph Rosenkranz (stellv. Vorsitzender), Petra Franke (Sportjugendkoordinatorin), Sarah Fischer, Paula Kerndt, Jasmin Müller.
Die Geraer Sportjugend hat eine neue Leitung gewählt: Vanessa Leske (Vorsitzende), Christoph Rosenkranz (stellv. Vorsitzender), Petra Franke (Sportjugendkoordinatorin), Sarah Fischer, Paula Kerndt, Jasmin Müller.

„Wie war es eigentlich vor Corona?“ „Diese Frage müssen wir uns stellen, wollen wir die Konstruktion der Arbeit der Geraer Sportjugend unter Pandemiebedingungen 2020 be­wer­ten. Covid-19 bremste in vielfacher Weise den Kinder- und Jugend­sport aus. Viel wurde darüber gesprochen, dass es schwieriger wird, junge Menschen wieder zurückzugewinnen, je länger sie untätig bleiben müssen“, so Sportjugendkoordinatorin Petra Franke.

Die Zukunft bleibt offen. Doch ein  Blick in den Sachbericht der Geraer Sportjugend des Jahres 2020 lässt mehr als Hoffnung erkennen, dass nach einer erhofften Lockerung des Lockdown wieder ein gewisser Grad an Normalität einziehen wird.

Neu war, dass die Mitgliederversammlung mit Neuwahl der Jugend­leitung der Geraer Sportjugend  diesmal als Online-Meeting-Veranstaltung durchgeführt wurde.

Wenn auch eingeschränkt, Stillstand gab es nie. Von Anbeginn der Corona Pandemie wurde über die Jugendleitung in Ab­stim­mung mit dem Stadtsportbund Gera auf die sich aus den Ver­ord­nun­gen des Landes und der Kommune ergebenen Fest­le­gun­gen und Empfehlungen reagiert. Somit war es möglich, für die Kinder und Jugendlichen das Bestmöglichste herauszuholen.

Neben einem Höchstmaß an Flexibilität wurde in der Leitung und Geschäftsstelle auf die Verbesserung bzw. den Ausbau der öffentlichen Kommunikation wie Homepage, Facebook, Flyer, Infobrief gesetzt. Digitale Bildungswege wurden analysiert und ständig weiter verfolgt, um Veranstaltungen trotz Kontakt­ein­schrän­kungen zu ermöglichen. So war es möglich, dennoch Bildungsveranstaltungen für Übungsleiter, Trainer, Erzieher und weitere Multiplikatoren durchzuführen.

„Mit der Schnitzeljagd konnten wir ein Konzept für eine situ­a­tions­un­abhängige Bewegungsmöglichkeit entwickeln, die jeder individuell in seinen Alltag integrieren konnte. Erfreulich auch, dass es im 2. Halbjahr möglich wurde, in verschiedenen Sport­arten die Stadtjugendspiele doch noch umzusetzen“, berichtet die Jugendkoordinatorin.

In Verantwortung für den Schutz von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahre wurde inzwischen von der GSJ ein Prä­ven­tions­konzept erarbeitet, welches durch das SSB-Präsidium bestätigt wurde und dem LSB Thüringen vorliegt.

Aufbauend auf der bisherigen qualitativ positiven Arbeit der Jugendleitung bietet sich nun die Möglichkeit, für die neu ge­wählte Leitung den eingeschlagenen Weg auch unter den immer noch geltenden schwierigen Bedingungen erfolgreich weiter­zuführen.

„Ich möchte den Nachwuchs dazu motivieren, in einem Geraer Sportverein aktiv zu sein. Mich hat die Zeit als Radsportlerin im Verein sehr geprägt und maßgeblich zur Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung beigetragen. Der Vereinssport sollte daher für die Kinder und Jugendlichen eine Chance sein“, sagte die neue Vor­sit­zen­de der GSJ Vanessa Leske, die in der Leitungsarbeit Unter­stüt­zung durch Christoph Rosenkranz, Petra Franke, Sarah Fischer, Paula Kerndt und Jasmin Müller erhält.   (rs)

12.05.2021 / Interview mit der neuen GSJ-Vorsitzenden Vanessa Leske >>

«2021»
OTZ Gera / Andreas Rabel, 10. Sep 2021 Von Mister Oberschenkel zu einer Blitzkarriere inspiriert.
OTZ Eisenberg / Angelika Munteanu, 19. Aug 2021 Fette-Reifen-Rennen und Geschicklichkeitsparcours in Silbitz.
OTZ Gera / Reinhard Schulze, 17. Aug 2021 Unerwarteter Zwischenstopp auf Geraer Radrennbahn.
OTZ Gera / Andreas Rabel, 13. Aug 2021 TV-Hingucker: Magieras kühner Sprung auf die Bande.
OTZ Gera / Andreas Rabel, 21. Jul 2021 Apres Tour Gera: Sprintduell der Ehemaligen.
OTZ Gera / Andreas Rabel, 16. Jul 2021 Der Geraer Christian Magiera und seine Reise ins Gefängnis.
OTZ Gera / Andreas Rabel, 06. Jul 2021 Bahnradsport im Wandel.
OTZ Gera / Andreas Rabel, 19. Mai 2021 Wirtschaft unterstützt Ostthüringer Radsport.
Geraer Sportjugend / Presse, 18. Mai 2021 Vanessa Leske übernimmt Vorsitz in der Jugendleitung.
Geraer Sportjugend zieht für 2020 trotz Corona-Einschränkungen positive Bilanz.
SSV Gera / Presse, 18. Mär 2021 SSV Gera ist Partner des Erasmus+-Projektes SET4DC.
OTZ Gera / Andreas Rabel, 25. Feb 2021 BahnCup eröffnet in Gera die Radsaison.
OTZ Gera / Andreas Rabel, 20. Feb 2021 SSV Gera: Schwitzen mit Förstemann und Co.
OTZ Gera / Andreas Rabel, 12. Feb 2021 Christian Magiera: Als Kommissär nach Tokio.
OTZ Gera / Andreas Rabel, 05. Feb 2021 André Greipel auf der Zielgeraden seiner Karriere.
nach oben