Sehen sich nicht nur als Sponsor, sondern mehr als ein Freund.
TAG Wohnen Gera bekräftigten ihr Engagement für das Sportjahr 2022.

21. Mai 2022

TAG Wohnen Gera und SSV Gera bekräftigten mit der Unterzeichnung von zwei Vereinbarungen zur Förderung der Geraer BahnCup-Serie und Ostthüringen Tour ihre enge Zusammenarbeit im Sportjahr 2022: SSV-Präsident Olaf Albrecht, Sportliche Leiterin der Ostthüringen Tour Heike Schramm, TAG-Standortleiter Claudius Oleszak und TAG-Teamleiterin Dominique Nündel.
TAG Wohnen Gera und SSV Gera bekräftigten mit der Unterzeichnung von zwei Vereinbarungen zur Förderung der Geraer BahnCup-Serie und Ostthüringen Tour ihre enge Zusammenarbeit im Sportjahr 2022: SSV-Präsident Olaf Albrecht, Sportliche Leiterin der Ostthüringen Tour Heike Schramm, TAG-Standortleiter Claudius Oleszak und TAG-Teamleiterin Dominique Nündel.

„Wir konnten uns mehrfach davon überzeugen, dass der SSV Gera bei der Förderung von Kindern und Jugendlichen eine vor­bild­liche Arbeit leistet. Wie für uns unsere Mieter besonders am Herzen liegen, sind es die jungen Menschen für den Sport­verein. Wir sehen viele Gemeinsamkeiten zwischen uns“, begründet Claudius Oleszak das enge Engagement mit dem Geraer Rad­sport­verein.

Der erste Kontakt geht zurück auf das Jahr 2017 mit der Unter­zeichnung einer vertraglichen Vereinbarung zur Ost­thü­rin­gen Tour. 2018 folgte dann die Förderung der Geraer Bahn­rad­sport-Wettkampfserie als „TAG Wohnen Nachwuchs-BahnCup“.

Inzwischen sehen sich beide Vertragspartner in einer Tradition, die alljährlich neu besiegelt wurde. Kürzlich erfolgte auf dieser Basis die Unterzeichnung von zwei Verträgen für das Sportjahr 2022.

Finanziell ist damit der seit 2. April 2022 gestartete Geraer Bahn­Cup, der insgesamt acht Läufe umfasst und im Oktober 2022 mit der Gesamtsiegerehrung endet. Mit der finanziellen För­de­rung der 19. Ostthüringen Tour, die vom 30. September bis 2. Oktober 2022 zur Austragung kommt, verbindet sich die Über­nah­me des Weißen Nachwuchstrikots in der Altersklasse U13m.

Neben den vertraglichen Vereinbarungen hatte das Immo­bi­lien­unternehmen in den vergangenen Jahren auch eine Reihe von Projekten unterstützt. Auch künftig steht das Unternehmen für weitere Projektförderungen zur Verfügung, so Claudius Oleszak gegenüber SSV-Präsident Olaf Albrecht, der sich für die Unter­stützung bedankte.

„Als Immobilienunternehmen übernehmen wir auch eine ge­sell­schaft­li­che Aufgabe, dazu gehört auch die Unterstützung des Sports. Deshalb fördern wir den sehr erfolgreichen Geraer Rad­sport­verein. In der gewachsenen Zusammenarbeit sehen wir uns nicht mehr nur als Sponsor, sondern viel mehr als ein Freund des Vereins“, betonte der Claudius Oleszak.   (rs)

21. Mai 2022 Sehen sich nicht nur als Sponsor, sondern mehr als ein Freund.
TAG Wohnen Gera bekräftigten ihr Engagement für das Sportjahr 2022.
nach oben