Förderkreis unterstützt Geraer Sportler bei Bahnsichtungsrennen in Frankfurt/Oder.

03. Okt 2019

Sechs Geraer Jugend- und Juniorenfahrer nahmen an den Sichtungsrennen auf der Bahn in Frankfurt/Ode teil. Für die entstandenen Aufwendungen gab es eine Unterstützung des Förderkreis Radsport Gera e.V., verbunden mit allen guten Wünschen für die weitere sportliche Entwicklung.

Die Nachwuchssportler und -sportlerinnen freuen sich über die Unter­stüt­zung und bedanken sich beim Förder­kreis Radsport.  (fkr)

nach oben