Michelle Metzner dominierte Winterbahnrennen der Schülerinnen.

02. Dez 2018

Traditionell finden Anfang Dezember die Winterbahn­wochen­en­den in Frankfurt/Oder statt und sind ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung im Bahnbereich und im Winter­training eine will­kom­me­ne Abwechslung. Die Geraer sind in den Alters­klas­sen U15 bis U19 zahlreich vertreten und können ihre Bahn­rad­fähig­kei­ten unter Beweis stellen und unter Wett­kampf­bedin­gun­gen weiter ver­bessern.


So, 02.12.2018 /
Ein Sieg und ein zweiter Platz für Michelle Metzner (1.Pl. U15w Punktefahren, 2.Pl. Ausscheidungsfahren) und weitere Top-Platzie­run­gen für Pia Fuhrmann, Lara Wolf (U15w), Nicki Uhl, Alexander Schnell, Arthur Maul (U15m), Julia Schäfer, Lara Röhricht (U17w), Tim Tänzler (U17m), Lena‐Fabienne Franke, Jasmin Müller (U19w), Domenik Wolf, Luke Wilk, Dennis Kühn (U19m) und Lena‐Charlotte Reißner (Frauen).


Sa, 01.12.2018 /
Ohne großes Einrollen lief es schon am Samstagfrüh richtig rund. Besonders ausgeschlafen zeigte sich Michelle Metzner gleich im ersten Rennen und gewann das Scratch-Rennen der U15-Schülerinnen über 15 Runden. Pia Fuhrmann und Lara Wolf fuhren auf den Plätzen 3 und 11 ins Ziel. Den Schwung konnte Michelle über den ganzen Tag mit­neh­men und gewann auch das Punktefahren und Temporunden der Schülerinnen.

Weitere Podest­platzierungen gab es für Julia Schäfer (2.Pl. U17w Scratch), Lara Röhricht (3.Pl. U17w Punktefahren) und Domenik Wolf (2.Pl. U19 Madison) sowie viele weitere gute Er­geb­nis­se in allen Altersklassen. Alle Ergebnislisten zum Nach­lesen gibt es auf der Homepage des Veranstalters FRC 90...

08. Dez 2018 Heimat Verein
02. Dez 2018 Michelle Metzner dominierte Winterbahnrennen der Schülerinnen.
nach oben