Bild-Alternativ-Text
Olympiasieger Olaf Ludwig in Seoul 1988

Lutz Haueisen (Bahn-Weltmeister 1980, links) und Jens Gollhardt auf der Erfolgsspur.

Gerald Mortag (Mehrfacher Weltmeister in der Mannschaftsverfolgung)

Rene Enders, Marcel Barth, Sascha Damrow & Robert Förstemann (v.l.)

Michael Seidenbecher (u.a. Medaillen bei Europameisterschaften und Weltcups)

Rene Enders (u.a. Europameister)

Deutscher Meister in der Mannschaftsverfolgung Jugend 2003: Kai Böhm, Daniel Schüler, Trainer Andreas Wartenberg, Björn Gollhardt und Gert Seifert (v.l.n.r.)

2000: Zwei Mal WM-Gold und Olympiasieg Nr.2 beim SSV Gera Jens Lehmann (2.v.l.) und Sebastian Siedler (3.v.l.)

Satzung

Hier können Sie die Satzung als PDF-Datei ansehen und herunterladen.

Satzung (Stand: 12.03.2018)

nach oben