Ostthüringen Tour 2020 - Vorbereitungen für 18. Auflage haben begonnen.

21. Nov 2019

Gut fünf Monate vor dem Start zur 18. Ostthüringen Tour traf sich das ehrenamtliche Organisations-Team zu seiner ersten Sitzung.

Im Zentrum der Beratung stand die Auswertung der 17. Ost­thü­rin­gen Tour. Dazu hatte es bereits Ende Juni eine Zu­sam­men­kunft gegeben. Nun geht es darum, die dort heraus­ge­ar­bei­te­ten Inhalte in die Planung einzuarbeiten.

Die 18. Ostthüringen Tour findet vom 24. bis 26. April 2020 an den bewährten Etappenorten Gera (Prolog), Silbitz (1. und 2. Etappe) und Münchenbernsdorf (3. Etappe) statt.

Im Rahmenprogramm werden die Laufradrennen, der Kids-Cup und ein Jedermannrennen eingeplant. Eine Neugestaltung wird der Kids-Cup erhalten, der im kommenden Jahr als Fette-Reifen-Rennen ausgeschrieben wird.

Das Org-Team hofft auch für 2020 auf eine rege Teilnahme von jungen Radsportlerinnen und Radsportlern und verbindet diese Hoffnung damit, dass die Veranstaltung wieder zu einem tollen Er­leb­nis für alle Teilnehmer, Besucher und Organisatoren wird.  (rs)

nach oben