Vier Podestplätze für SSV-Sportler beim 29. Richardt-Beyer-Gedächtnisrennen in Elxleben.

02. Apr 2017

Jeweils Platz 2 konnten sich Gwen Böttcher (U11w), Arthur Maul (U13m) und Jannis Peter (U19m) in ihren Alterklassen erkämpfen. Julia Schäfer schaffte in der U15w ebenfalls den Sprung aufs Treppchen und sichert sich Platz 3.

Bester Junge der U11m wurde Enzo Albersdörfer auf Platz 7. Michelle Metzner wird als beste SSV-Starterin Fünfte in der U13w. Ebenfalls Platz 5 und damit bester Junge der U15 wurde Finn-Marvin Nixdorf.

Auch die Jüngsten der U9 waren wieder mit am Start und konnten ihr Können beim Fette-Reifen-Rennen unter Beweis stellen. Auch hier konnten einige Podestplätze in den verschiedenen Altersklassen erkämpft werden.  (pk)

nach oben