Anne Sprigode auf Platz 2 der BDR-Sichtungsrangliste.

23. Apr 2017

21.-23.04.2017 / BDR-Sichtungsrennen Bahn Ausdauer Jugend in Frankfurt/Oder


Am Wochenende fanden in der Oderlandhalle BDR-Sichtungsrennen der Jugend in den Bahn-Ausdauerdisziplinen statt. Anne Sprigode konnte beweisen, dass sie zur bundesdeutschen Spitze in der weiblichen Jugend gehört. In der Gesamtwertung der Sichtungsrangliste liegt Anne Sprigode derzeit auf Platz 2.

Neben der Bundessichtung der Jugend fanden in Frankfurt/Oder auch die Sichtungs- und Qualifikationswettkämpfe der U19 wbl. + ml. statt.

Besonders erfreulich die 2000m Zeit von Lena Charlotte Reißner, die in 2:33,5 min unter der Qualifikationsnorm für die Juniorenweltmeisterschaften von 2:34 min blieb. Im Punktefahren erreichte Lena den dritten Platz und konnte auch im zweiten BDR Vierer überzeugen.

Für ein ganz starkes Ergebnis sorgte Jannis Peter mit Platz 5 über 3000m Einerverfolgung in 3:25,8 min. Damit erhielt er die Chance, im zweiten BDR Vierer zu starten und belegte gemeinsam mit Max Gehrmann und Jakob Geßner Platz 2.

Die Thüringer Vierermannschaften belegten mit Anne Sprigode und Lucia Höfig in der weiblichen Jugend den ersten Platz und in der männlichen Jugend mit Domenik Wolf Platz 3.


Die Ergebnisse sind auf der FRC90 Homepage veröffentlicht

Rangliste BDR-Sichtungsrennen Jugend weiblich
Rangliste BDR-Sichtungsrennen Jugend männlich

nach oben